Drucken

Technik und Evolution

Technik und Evolution

 

 

 

ISW_Corona_Wall1_EXA23_k

 

ISW_Corona_Wall1_EXA15_k

Version 1.0

 

ISW_Corona_Wall2_P8R_21_k

Version 2.0

 

ISW_Corona_Wall5_P18R_3_k

Version 5.0

         

 

Die Infektionsschutzwand Corona Wall wird von uns ständig weiterentwickelt.

Die geschieht einerseits, weil Kunden uns wertvolle Tipps und Hinweise geben, andererseits, weil maßgebende Faktoren beim Design und der Produktion unsere Lagervorräte und die Lieferfähigkeit unserer Vorlieferanten sind.

 

 

 

Jede Maßnahme zur Einschränkung einer möglichen Übertragung von Bakterien und Viren hilft. Darüber hinaus möchten wir unseren Kunden und uns eine mögliche Erwerbsquelle bieten.

 

 

 

Historie der ersten Woche:

  • Mittwoch, 18.03.2020: Ein Kunde fragt nach einer Aufstellmöglichkeit von Schutzgläsern. Wir beginnen mit der Entwicklung unter Berücksichtigung entstehender Engpässe und möglicher Ausfälle von Vor-Lieferanten.
  • Donnerstag, 19.03.2020: Erste Prototypen entstehen. Während einer Besprechung entsteht der Name: Corona Wall.
  • Nacht von Donnerstag zu Freitag 1:27 Uhr: erste Mailingaktion
  • Freitag, 20.03.2020: Vorstellung und Test in einer medizinischen Einrichtung. Herstellung und Versand der ersten Infektionsschutzwände.
  • Samstag, 21.03.2020: Entwicklung weiterer Prototypen, Entstehung der Version 2.0, Planung von Sondermodellen Version 3.0 und 4.0
  • Sonntag, 22.03.2020: Produktion weiterer Bestellungen, Enstehung der Version 5.0
  • Montag, 23.03.2020: Modifikation einer Appliziermaschine für die schnellere Produktion der Version 2.0, Entwicklung und Bau einer Biegemaschine für die Klebestützen der Version 2.0
  • Dienstag, 24.03.2020: Versand von neutralen Fotos und einer Kalkulationstabelle, neue Mitarbeiterin eingearbeitet, Serienreife der Version 5.0
  • Mittwoch, 25.03.2020: Ideen zu größeren Schutzwänden besprochen, neue Kunststoffabdeckkappen für die Version 2.0 entwickelt, Arbeitszeitplanungen für die Mitarbeiter inkl. der Wochenenden
  • Wir treiben die Entwicklungen weiter voran, begleitet von Ausgangsbeschränkungen und wechselnden Materialverknappungen.

 

 

Stand Anfang Mai 2020

  • Das Sortiment umfasst nun Aufsteller für Tische, Schreibtische, Verkaufstheken und auch Bodenaufsteller sowie Deckenabhängungen.
  • Neu entwickelt haben wir die Stellwände für Bildplatten: die Fotowand bzw. Fotosäule.
     

ISW_CW2.1_Ausfuehrungen_1_k

 
       
   

Wenn Sie Ideen und Wünsche zum Produkt haben, freuen wir uns, wenn Sie uns diese mitteilen. Schicken Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen uns unter 0049 - 89 - 748 517 0 an. Dankeschön!